Sie haben Fragen? Tel. 02232 - 501050

Liebe Mitglieder,

 

seit dem 11.08.2021 gilt wieder die Testpflicht. Um unsere Sportstätten betreten zu dürfen müssen alle Mitglieder, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen. Dieser ist nur 48 Stunden und in Kombination mit einem Ausweisdokument gültig.


Alle Mitglieder, die vollständig geimpft sind, können ihren Impfnachweis in Kombination mit ihrem Ausweisdokument einmalig an unseren Infotheken vorlegen, damit die Mitarbeiter der Infotheke dies in unserem System vermerken können.

 

Wir möchten Sie bitten, diesen Nachweis vor Ihrem nächsten Training an unseren Infotheken erneut vorzulegen, damit wir das Datum des letzten Impftermins und den Wirkstoff vermerken können.

 

Das ist natürlich ein freiwilliges Angebot. Der Hintergrund ist, dass wir nicht wieder von all unseren Mitgliedern den Impfstatus prüfen müssen, falls die Ständige Impfkomission die Wirksamkeit einiger Impfstoffe auf einen Zeitraum begrenzt, sondern bei denjenigen gezielt nachfragen können, die es betrifft.


Kinder und Jugendliche werden in der Schule verbindlich getestet. Sie gelten als getestete Personen und müssen keinen Nachweis vorlegen.

 

Mit sportlichen Grüßen


H. Stilz und K.-J. Eggert
Vorstand

Brühler Turnverein 1879 e.V. • Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl • Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50 • Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599 • www.btvonline.de

© 2018 Brühler Turnverein 1879 e.V.